caring structures

caring structures

Mit: Edna Bonhomme, Lizza May David & Claudia Liebelt, Feministische Gesundheitsrecherchegruppe (Julia Bonn/Inga Zimprich), Johanna Hedva, Sophie Krambrich, Romily Alice Walden u. a.
31.10.2020 – 13.12.2020
Eröffnung:
Samstag, 31.Oktober, 15:00 Uhr

[english version]

Die Gruppenausstellung caring structures bringt künstlerische sowie aktivistische Positionen zusammen, die Fragen nach den persönlichen wie politischen Dimensionen von Körper, Umwelt, Sorgetragen, Solidarität und Selbstsorge berühren. 

Mit: Edna Bonhomme, Lizza May David & Claudia Liebelt, Feministische Gesundheitsrecherchegruppe (Julia Bonn/Inga Zimprich), Johanna Hedva, Sophie Krambrich, Romily Alice Walden u. a.

Die Ausstellung findet vom 31. Oktober 2020 bis 13. Dezember 2020 außen am Kehrwiederturm und im Ausstellungsraum in einem ehemaligen Ladenlokal am Angoulêmeplatz 2 statt.

 

Weitere Informationen zur Ausstellung und zum Begleitprogramm folgen bald. 

Zugangsinformationen