Kunstvermittlung Kontaktlos

Kunstvermittlung Kontaktlos



Was bedeutet Kunstvermittlung Kontaktlos?

Weil viele unserer Workshopteilnehmer*innen und Kooperationspartner zur Zeit nicht als physische Verbände erreichbar sind, entwirft das Vermittlungsteam des Kunstvereins Hildesheim zwei ganz neue Formate, mit denen der Zugang zu Kunst von zuhause aus ermöglicht wird.

Mit der Kolumne „Von Schnittmuster bis Schnittlauch“ und dem Kreativ-Angebot „ta(c)king space“ laden wir Euch ab dem 9. Mai ein, die aktuelle Ausstellung „**ebenso ebenda“ spielerisch zu entdecken.

Das Programm ist für Kinder wie für Erwachsene und funktioniert auch ohne einen Besuch der Ausstellung.